(S)witch® die zauberhafteste Hortensie aller Zeiten

Switch heißt wechseln und genau das macht die neue Hydrangea paniculata (S)witch® den ganzen Sommer über. Wie von Zauberhand begleitet wechselt sie die Farbe ihrer Blüten und bietet damit ein unvergleichliches Farberlebnis. „Wir sind alle begeistert von dieser neuen Hydrangea paniculata, weil sie sich mit ihrem ausgeprägten Farbspiel sehr deutlich von dem übrigen Angebot abhebt,“ macht Sebastian Heinje den Unterschied klar. „Bisher haben wir meistens nur Verbesserungen in der weißen Farbe und der Blütengröße., Jetzt können wir unseren Kunden eine wirklich neue Paniculata bieten. Die kompakt aufbauenden Pflanzen blühen rund 150 Tage im Jahr. Bereits im Mai zeigen sich die hellgrünen knospigen Blütenstände, die dann im Juni in einem leichten Limonengelb zu blühen beginnen, welches bis September in ein warmes Rosarot wechselt. Die (S)witch® hat sich zudem als eine extrem winterharte Paniculata erwiesen. Sie hält bis zu -25°C aus und treibt dann im nächsten Frühjahr zuverlässig aus. Wie alle Rispenhortensien ist auch die (S)witch® ein attraktiver Blickfang im Garten, wenn sie sich in Einzelstellung voll entfalten kann. Genauso gut wächst sie im Kübel. „Stadtmenschen, die nur einen Balkon oder eine Terrasse an ihrer Wohnung haben, können sich also das Naturerlebnis der Schmetterlinge genauso gut vor ihr Fenster holen,“ freut sich Heinje. Die neue (S)witch® ist einer der Stars der Wintermesse bei Heinje. Vom durchschlagenden Erfolg ist er bereits jetzt überzeugt. „Wir haben die Pflanzen auf der Plantarium der Fachöffentlichkeit gezeigt und jeder hat uns sofort darauf angesprochen. Unsere Wintermesse bietet nun die Gelegenheit, die Pflanzen für das nächste Jahr zu bestellen.“


Baumschule Heinje | 12.11.2019 Teilen: